Was ist PhiRemoval?

PhiRemoval ist ein einzigartiges Produkt, welches entwickelt wurde um die Haut mühelos, sanft und effektiv von Farbpigmenten zu “reinigen”. Dieses Verfahren ähnelt im Prinzip der Permanent Make Up Behandlung, nur wird bei der Phi Removal Entfernung eine Extraktionsflüssigkeit pigmentiert um die alte PMU Farbe an die Hautoberfläche zu bringen. Die Extraktionsflüssigkeit basierend auf Gycolsäure*, wird in die Epidermis (oberste Hautschicht) eingebracht. Dort verbindet es sich mit den Pigmenten der Pigmentierung/Tätowierung und fängt diese ein. PhiRemoval verwandelt sich zusammen mit den eingefangenen Farbpigmenten in eine dickflüssige Substanz. Das Mittel wirkt sofort, wenn die Farbe eingefangen wurde, gelangt die alte PMU Farbe an die Hautoberfläche. In Grunde genommen, transportiert die Extraktionsflüssigkeit das alte Pigment aus der Haut heraus an die Hautoberfläche und kann mühelos abgewischt werde. Am Ende der Behandlung wird ein Blocker eingetragen. Dieser beendet die Wirkung der Extraktionsflüssigkeit.

Warum PhiRemoval?

  • Du möchtest ein altes PMU/Microblading entfernen
  • Du hast Angst vor dem Lasern aufgrund von Narbenbildung oder Haarverlust
  • Du möchtest deine Haut schonen und nicht weiter beanspruchen
  • Du möchtest nur an punktuellen Stellen das alte PMU entfernen lassen

Wie läuft eine PhiRemoval Behandlung ab?

1. BEGINN

Die Behandelte Stelle wird desinfiziert und dann wird Betäubung aufgetragen.

2. PHIREMOVAL

Die Lösung wird in die Haut mit einer kleinen Nadel eingearbeitet. Dabei wird mit leichtem Druck auf die Haut rumgepickst damit die Lösung in die Haut einziehen kann und das Pigment rauskommen kann.

3. NEUTRALISIEREN

Dann kommt eine Lösung drauf die das PhiRemoval davon stoppt weiter in der Haut zu bleiben. Diese Lösung wird nach wenigen Sekunden wieder abgewischt.

4. FERTIG

Ich erkläre Dir wie Du die Behandelte Stelle nun zu Pflegen hast. 4 Wochen dauert der Heilungsprozess und solange sollte auch gepflegt werden.

Preise

Erste Behandlung Augenbrauen

160€

Erste Behandlung Lippen/Eyeliner

110€

Jede weitere Behandlung Augenbrauen

100€

Jede weitere Behandlung Lippen/Eyeliner

100€

Häufig gestellte Fragen

Die Removal Lösung wird in die Haut eingearbeitet mit einer Nadel. Dabei wird mit dieser Nadel sanft in die Haut gepickt damit wir die Lösung in die Haut bekommen. Die Lösung ist wie ein Magnet für das alte Pigment, daher kommt durch dieselbe Öffnung in die reingepickst wird, das Pigment heraus. Die erste Hautschicht der Epidermis  wird abgetragen damit das Pigment seinen Weg nach draußen findet. 

Eine Behandlung dauert 1-2 stunden.

Nein, da nicht bis in die Schicht wo die Haarwurzel sitzt gearbeitet wird. 

Das alte Pigment wird mit der Abheilung immer heller, nach 4 Wochen sieht man das Ergebnis und dann kann man entweder direkt neu pigmentieren oder es bedarf mehrere Sitzungen.

Jede Behandlung die erfolgt braucht 4-6 Wochen Heilungszeit bis neu behandelt werden darf. D.h bei 4 PhiRemoval Behandlungen sollte erst nach 4 Monaten nach der letzten Behandlung neu pigmentiert werden.

Was ist vor der Behandlung zu beachten?

Vor der Behandlung führe Ich mit Ihnen ein ausführliches Beratungsgespräch durch, in welchem Ich all Ihre Fragen zu jeder Technik gerne beantworte und Sie zur Behandlung berate

Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, sollten Sie 24 Stunden vor der Behandlung auf Folgendes verzichten:

  • Kaffee
  • Alkohol
  • Nikotin
  • Blutverdünnende Mittel (zum Beispiel Aspirin) Niacin, Vitamin E und/oder Ibuprofen
  • Zupfen sowie Waxen der Augenbrauen

Auch von einer Färbung der Augenbrauen vor der Behandlung ist abzusehen. Ansonsten besteht die Gefahr, dass im Zuge der Pigmente der Augenbrauenfarbe in Ihre Haut gelangen und diese irritieren oder reizen. Wir raten dazu, Ihre Augenbrauen bis zu 1 ½ Wochen vor der Behandlung nicht zu färben. Sobald Ihre Brauen vollständig verheilt sind können Sie diese nachfärben, wenn Sie möchten. Nach der Behandlung sieht Ihre neue Traumbraue aber so voll und definiert aus, dass ein Nachfärben eigentlich überflüssig wird.

Auf folgendes sollten Sie 4 Wochen vor der Behandlung verzichten:

  • Botox
  • Chemikalische Peelings
  • Laser Behandlungen

Eine Behandlung kann bei Kunden mit folgenden Erkrankungen nicht durchgeführt werden:

  • Herzprobleme
  • Diabetes Typ I
  • Allergie gegen lidocaine, prilocaine, benzocaine, tetracaine oder epinephrine
  • Schwangerschaft oder Stillzeit
  • Akute Infekte, wie z.B. Erkältungen
  • Psychische Störungen
  • Akute Entzündungen
  • Epilepsie
  • Schwere körperliche Erkrankungen
  • Reduzierte Blutgerinnung und Krankheiten die damit verbunden sind

Was ist nach der Behandlung zu beachten?

Während der ersten 2 Tage nach der PhiRemoval Behandlung die PHI Assept oder andere Hautdesinfektionstücher sowohl zur Entfernung der Lymphflüssigkeit als auch zur Wunddesinfektion verwenden, Die austretende Lymphflüssigkeit darf nicht auf der Wunde verbleiben, deshalb ist es sehr wichtig die ersten 2 Tage 3-5x am Tag die behandelte Stelle vorsichtig abzutupfen. Die betroffene Stelle 48 Stunden lang trocken halten.

Nach 48 Stunden beginnen Sie mit dem Auftragen von Skin Candy After Care Balm 2-3 Mal pro Tag in dünner Schicht auf den betroffenen Bereich bis zum ersten Ablösen der Kruste. Vor jeder Anwendung von Skin Candy After Care Balm, tupfen Sie leicht wischend die Haut mit den Hautdesinfektionstüchern oder einem lauwarmen und nur feuchten wattepad ab.

7 – 10 Tage nach der Behandlung (Ablösen der Kruste) verwenden Sie bitte die Skin Candy Anti Scar Protection Balm. Diese tragen Sie alle 8 Stunden in dünner Schicht auf die Haut auf. Vor der Anwendung bitte die Haut desinfizieren. Skin Candy Anti Scar Protection sollte angewendet werden, bis die Haut komplett regeniert ist, eventuelle Rötungen verschwunden und die Hautfarbe in dem Bereich, der dem Eingriff ausgesetzt wurde, die gleiche Farbe wie das umliegende Gewebe hat.

Skin Candy Scar Protection Creme kann bis zu 30 Tagen angewendet werden.

VERMEIDEN SIE IN DEN NÄCHSTEN 4 WOCHEN FOLGENDES:
  • keine hygienische oder dekorative Kosmetik an der behandelten Stelle
  • Schorf entfernen, dieser muss sich von alleine lösen
  • Sonnenbaden, Solarium, Bäder, Sauna und öffentliche Schwimmbäder
  • Gesichts- oder Körperbehandlungen
  • In den ersten 7 Tagen sportliche Aktivitäten

Die Nachbehandlung nach der Pflege ist von großer Bedeutung. Benutzen Sie deshalb die PhiRemoval Aftercare Produkte um die Haut optimal während der Heilung zu unterstützen und beste Ergebnisse zu erzielen.

Weitere Behandlungen sind nach 4 Wochen möglich

Die Nachpflegehinweise zum ausdrucken oder runterladen:

Nachpflegehinweis_Phiremoval